Loading...
facebookyoutube
telmail

Der Aktiv- und Gesundheitspark "Oberpfälzer Seenland" lädt sportbegeisterte Bürger, Vereine und Touristen zum wandern, walken, joggen oder radeln ein. Die Parks in Ostbayern wurden in Zusammenarbeit mit dem Bayernwerk und den jeweiligen Gemeinden konzipiert und umgesetzt. Sie sollen helfen, die Themen Breitensport und Gesundheit zu fördern und in den Gemeinden und der umliegenden Region zu verankern.

Jeder der Aktiv- und Gesundheitsparks bietet Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen – von blau (leicht) über rot (mittel) bis hin zu schwarz (schwierig) – die vor Ort gut ausgeschildert sind.

Neben dem Aktiv- und Gesundheitspark im Oberpfälzer Seenland werden noch weitere in Ostbayern angeboten.

Die Streckenpläne mit den Tourenstartpunkte können sie sich hier runterladen

AOK Nordic Walking Park "Schwarzwihrberg"

Der AOK Nordic Walking Park "Schwarzwihrberg" erschließt die Reize dieser Gegend auf zahlreichen Routen von leichten 3,2 km bis anspruchsvollen 15,9 km.

Vom Startpunkt Thanstein stehen allein neun verschiedene Routen zur Auswahl. Das breite Streckenangebot gegliedert nach den unterschiedlichen Startpunkten und Schwierigkeitsgraden bietet für jeden etwas.

Im Cafe WINTERGARTEN erhalten Sie Prospekte und weitere Informationen.

Geführte Nordic-Walking-Touren oder im Winter Schneeschuhtouren werden geplant von Conny Rammrath unter 09672 / 4256 oder 0162 / 1910809.