Loading...
facebookyoutube
telmail

Baustelleninfo - Aufweitung der Amberger Straße: Die zweite Bauphase beginnt...

Paperpoint, Total-Tankstelle, Berufliches Schulzentrum und Bus Meixner über Innenstadt wieder erreichbar

Die Bauarbeiten in der Amberger Straße schreiten gut voran. Der 1. Bauabschnitt von der Einmündung der Herbststraße bis zur westlichen Einfahrt in die Total-Tankstelle wird am Samstag, den 7. Oktober 2017 fertiggestellt und und für den Verkehr freigegeben. Für alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer bedeutet dies, dass Paperpoint, Total-Tankstelle, Berufliches Schulzentrum und Bus Meixner damit wieder von der Innenstadt aus erreichbar sind.

Ab Montag, den 9. Oktober 2017 wird die 2. Bauphase begonnen. Die Amberger Straße ist dann ab der westlichen Einfahrt  der Totaltankstelle bis zur Einmündung Wildbersdorf voll gesperrt. Fußgänger können den Bereich nicht passieren. Spätestens Mitte November sollten die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Der Verkehr wird weiterhin über die Staatsstraße 2151 (Südumgehung)  und über die Kreisstraße SAD 49 (Neukirchner Straße) umgeleitet. Die Umleitung ist entsprechend ausgeschildert. Der überörtliche Verkehr Richtung Oberviechtach wird bereits bei Lengfeld über die Kreisstraße SAD 40 über Schwarzhofen umgeleitet.

Das Landratsamt Schwandorf und die Stadt Neunburg vorm Wald bitten um Verständnis für die während der Bauarbeiten eintretenden Verkehrsbehinderungen und Erschwernisse. Gemeinsam mit dem Bauunternehmen wird versucht, diese so gering wie möglich zu halten. Danke für Ihr Verständnis!