Loading...
facebookyoutube
telmail

Aktuelle Meldung zu den Auswirkungen des Corona-Virus in Neunburg vorm Wald

Ab Freitag, den 13. März 2020, ist das Marienheim Neunburg vorm Wald ab 12.00 Uhr für sämtliche Besucher/innen geschlossen Damit ist das Marienheim für Besuche bis einschließlich Sonntag, den 15. März 2020, gesperrt. Wir bitten die Bevölkerung hier um Verständnis. Gerade die älteren Personen, wie es die Bewohner/innen des Marienheims sind, müssen besonders vor einer Infektion mit dem Corona-Virus geschützt wird.

Weitere Informationen zum weiteren Umgang mit Besuchen und möglichen Besuchszeiten werden am kommenden Montag, den 16. März, bekannt gegeben.

Für Rückfragen können Sie sich immer an die Zentrale des Marienheims unter 09672 9208 100 wenden.

 

Weitere Hinweise:

1.    Das Rathaus der Stadtverwaltung ist am Montag wegen der Abwicklung der Kommunalwahl geschlossen. Bitte vermeiden Sie nach Möglichkeit Besuche und wickeln Sie – sofern möglich – Notwendiges zunächst per E-Mail ab. Weitere Informationen zum weiteren Vorgehen folgen am kommenden Montag. Die Mitarbeiter/innen der Stadtverwaltung sind bereits in den Krisenplan eingewisen.

2.    Die städtische Musikschule Neunburg vorm Wald ist ab kommenden Montag, den 16. März, bis auf Weiteres geschlossen.

3.    Ministerpräsident Söder empfiehlt ab sofort Veranstaltungen mit mehr als hundert Personen abzusagen. Dieser Empfehlung schließt sich die Stadtverwaltung an.

Abschließend einige wichtige Worte: Wir möchten keinesfalls Panik erzeugen. Es ist jedoch wichtig, dass wir die Verbreitung des Virus verlangsamen. Gerade ältere Personen und Menschen mit Vorerkrankungen bedürfen des Schutzes. Deshalb nehmt bitte alle aufeinander Rücksicht. Gesellschaftlicher Zusammenhalt und gegenseitige Solidarität sind jetzt von uns allen gefragt. Darum bitten wir Euch!

Es handelt sich um eine Herausforderung für unsere Gesellschaft – Diese Herausforderung können wir aber gemeinsam meistern, indem wir zusammenhalten.