Loading...
facebookyoutube
telmail

Geänderte Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus im Landkreis Schwandorf - Überschreitung des Schwellenwertes

Der Landkreis Schwandorf hat soeben veröffentlicht, dass heute der dritte Tag in Folge ist, an dem wir im Landkreis Schwandorf über dem kritischen Inzidenz-Wert von 35 Infizierten je 100.000 Einwohner/innen liegen. Somit treten weitere Einschränkungen ab morgen, Dienstag, den 31.08.2021, in Kraft.

Mit überschreiten des 7-Tages-Inzidenzwertes von 35 Infizierten je 100.000 Einwohner/innen an drei aufeinanderfolgenden Tagen gibt das Landratsamt Schwandorf heute die geänderten Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus bekannt, die ab dem 31. August 2021 gelten.

 

Das Amtsblatt, welches die geänderten Maßnahmen und Regelungen enthält, können Sie direkt hier abrufen.